Vorsorge ist besser als Sorge

Die Vorsorgevollmacht hat eigentlich nichts mit Erbschaftsmediation zu tun und somit eigentlich kaum bis nichts mit dem Thema dieser Homepage. Dennoch, gerade heute ergab sich in einem Gespräch eine kurze Beratung bezüglich dieser Form der verantwortlichen Zukunftsplanung.

Es gibt nicht nur Leben und Tod als Alltagsaggregatszustand. Krankheit, Ohnmacht oder andere Schattenbereiche des Daseins können uns die Möglichkeit rauben, unsere Dinge selber zu besorgen.
Wie wir im Testament die Vermögensangelegenheiten für den Falle des Falles regeln, so können wir in der Vorsorgevollmacht Anweisungen treffen, wie denn mit unserem Leben, unserer Gesundheit, unseren Gütern und überhaupt, mit allem unseren umgegangen werden soll. Freilich werden auch hier Mediatoren gern unterstützen, doch ist es nicht zwingend nötig. Informationen erhalten Sie jedenfalls einerseits unter MAIL oder auch https://www.vertretungsnetz.at/home/

Es ist bei weitem nicht einfach, sich mit diesem Thema zu beschäftigen, doch hat man es einmal erledigt, so bleibt nur noch eins… den Falle des Falles nicht eintreten zu lassen.

LINK ZUR VORSORGEVOLLMACHT

Posted in Allgemein
Tags: , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Call Now Button